Inhalt

Blockkurs: Bilanzierte Profile (GK)

Kursleiter: Prof. Dr. O. Oncken

Inhalt:

Der Kurs wird in mehreren Kapiteln Grundlagen und wesentliche Techniken des Konstruierens bilanzierter, also widerspruchsfrei abwickelbarer Profile abhandeln, wie sie in der Grundlagenforschung und der Anwendung (insbesondere Kohlenwasserstoffexploration) heute Bedeutung haben. Teilschritte werden durch Übungsaufgaben begleitet werden. Die erfolgreiche Teilnahme wird bescheinigt. Es werden auch Einblicke in EDV-gesteuerte Verfahren gegeben.

Teilnahmevoraussetzung:
Notwendige Vorbedingungen für die Teilnahme sind eingehende Kenntnisse in der Strukturgeologie (ab Fortgeschrittenen-Level); empfohlen sind Kenntnisse in EDV und ein Studium einschlägiger Literatur vor dem Kurs. Generell wird ein Vordiplom/Bachelor vorausgesetzt.

DGGV-Sponsoring:
Der Kurs wird von der DGGV gesponsort.
Nachwuchswissenschaftler, die Mitglied der DGGV sind oder während des Kurses beitreten und von auswärts anreisen müssen, erhalten einen Zuschuss von 75 € zu den Reisekosten. Voraussetzung für bestehende Mitglieder ist, dass sie in 2016 noch keinen Zuschuss von der DGGV erhalten haben.

Teilnehmerzahl: max. 20 Personen

Ort: FU Berlin: C014 (gr. Seminarraum im Haus C), Berlin-Lankwitz, Malteserstr. 74-100

Beginn: 22.02.2016, 9 Uhr c.t.

Interessenten werden gebeten, sich bis zum 22.01.2016 per e-mail anzumelden:
oncken@remove-this.gfz-potsdam.de UND alberg@remove-this.gfz-potsdam.de

 

 

Kontextspalte

DGGV on Social Media

Kontakt

Deutsche Geologische
Gesellschaft – Geologische
Vereinigung e. V. (DGGV)

Geschäftsstelle Berlin
Rhinstraße 84
12681 Berlin

Ansprechpartnerin:
Frau Lara Müller-Ruhe
Tel. 030-509 640 48
E-Mail senden

www.dggv.de